Unternehmensführung

Unternehmensführung

Ein unabhängiger Vorstand sichert verantwortungsvolle Unternehmensführung

Mit gutem Beispiel vorangehen: Das ist ein Motto von Mercer, dem wir in vielerlei Hinsicht folgen. Im Markt, in den Regionen, in denen wir produzieren, sowie in ökologischer und sozialer Hinsicht. Dieses Motto gilt aber nicht nur nach außen, sondern auch nach innen – und in besonderem Maße natürlich für unseren neunköpfigen Vorstand. Dieser muss und will sich an den hohen wirtschaftlichen und ethischen Standards unseres Unternehmens messen lassen. Und ist ganz bewusst mit einem klaren Fokus auf Unabhängigkeit, Nachhaltigkeit und Compliance aufgestellt: 

  • Die Positionen des Vorstandsvorsitzenden und des CEO sind getrennt
  • Alle weiteren Vorstandsmitglieder sind unabhängig
  • Die Ausschüsse für Abschlussprüfung, Vergütung und Unternehmensführung sind mit unabhängigen Mitgliedern besetzt
  • Ein Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Arbeitssicherheit vertritt die Positionen der Nachhaltigkeitsstrategie
  • Drei der zehn derzeitigen Mitglieder des Vorstands sind Frauen

Großer Rückhalt der Aktionäre

Auf der Hauptversammlung 2019 demonstrierten die Aktionäre von Mercer ihre große Zufriedenheit mit der derzeitigen Unternehmensführung. Mit einer Zustimmung von 99 Prozent erfuhren neben den Kandidaten für den Aufsichtsrat auch die Ernennung des Abschlussprüfers sowie die Vergütung der Geschäftsführung einen breiten Rückhalt. 

Die Institutional Shareholder Services Inc., ein führendes Beratungsunternehmen für Aktionäre, unterstützte ebenfalls alle Vorschläge des Unternehmens und bewertete Mercers Unternehmensführung als risikoarm, indem es uns den Governance-Score „Low Risk“ verlieh. 

 

Das Vertrauen unserer Aktionäre in die Verlässlichkeit der Menschen, Prozesse und Vermögenswerte von Mercer ist ein hohes Gut, das wir schätzen und bestätigen wollen.

  • Fehlverhalten anonym melden

    Um die Integrität in jedem Unternehmensbereich zu bewahren, gehen wir jedem Verstoß gegen unsere Regeln und Werte nach. Und wollen diejenigen schützen, die diese ans Tageslicht bringen. Darum kann Fehlverhalten jeder Art bei Mercer anonym über das Hinweisgeber-Tool Ethicspoint gemeldet werden – online oder telefonisch. Damit einzelnes Fehlverhalten nicht das Arbeitsumfeld von 2.300 integren Kolleginnen und Kollegen belastet. 

    Zu unserem Hinweisgeber-Tool

Top